GUARDX

Visualisierungssoftware für den Administrator und den Benutzer des Alarmsystems INTEGRA

  • Betrieb unter Windows XP/VISTA/7/8/10 (Version 1.14 oder höher)
  • Betrieb unter Windows 98/ME/2000/XP/7/8 (bis einschließlich Version 1.13)
  • Visualisierung des Zustandes des bewachten Objektes auf dem Computerbildschirm
  • ständige Benachrichtigung über Alarmauslösungen
  • laufender Zugriff auf den Ereignisspeicher der Alarmzentrale
  • Alarmsignalisierung akustisch und auf dem Bildschirm
  • Bedienung des Systems über ein unabhängiges virtuelles LCD-Bedienteil auf dem Computerbildschirm
  • Hinzufügen und Bearbeiten der Systembenutzer und ihrer Berechtigungen
  • Verbindung mit der Zentrale über:
    • RS-232 Schnittstelle des LCD-Bedienteils angeschlossen direkt an PC
    • externe Module LAN/Internet, ISDN oder GSM/GPRS/LTE
    • Telefonleitung und Modem - empfohlene Anwendung eines externes Modems: Analog-, ISDN- oder GSM-Modem
GUARDX
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Programme

Version wählen:  
Polnisch, Englisch, Bulgarisch, Tschechisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Niederländisch, Spanisch, Deutsch, Norwegisch, Portugiesisch, Russisch, Rumänisch, Slowakisch, Schwedisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Italienisch
kompiliert: 2020-12-01
2.81 MB
Polnisch, Bulgarisch, Tschechisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Spanisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Ungarisch, Niederländisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Slowakisch, Türkisch, Schwedisch, Ukrainisch
kompiliert: 2019-04-02
2.77 MB

Produkte

Hauptplatine der Alarmzentrale mit 4 bis 24 Linien
Hauptplatine der Alarmzentrale mit 8 bis 32 Linien
Hauptplatine der Alarmzentrale mit 16 bis 64 Linien
Hauptplatine der Alarmzentrale mit 16 bis 128 Linien
Alarmzentrale mit ABAX Funktechnologie und GSM/GPRS Wählgerät
Hauptplatine der Alarmzentrale von 16 bis zu 64 Linien und Ausgängen, entspricht dem Sicherheitsgrad Grade 3
Hauptplatine der Alarmzentrale von 16 bis zu 128 Linien und Ausgänge, enspricht der Norm EN50131 Grade 3
Hauptplatine der Alarmzentrale von 16 bis 256 Meldelinien und Ausgänge, entspricht den Anforderungen der Norm auf dem Niveau GRADE‑3

Infomaterialien

1Katalog

2Prospekt - Benutzer

4technisches Datenblatt